logo

Welcome to INJU Blog

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.
Working Hours
Monday - Friday 09:00AM - 17:00PM
Saturday - Sunday CLOSED
From Our Gallery
Top
Blonde elegante Frau im Blazer, lächelnd, mit verschränkten Armen vor weißer Wand
30. März 2017
Weggefährten

INJU stellt vor: Iris von Tiedemann

Iris von Tiedemann ist Leadership Coach, Facilitator und Trainerin für Menschen in Führungsverantwortungen aus allen Bereichen der Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft. Kern ihres Wirkens ist die Transformationsarbeit mit Einzelpersonen und Führungsteams.

Iris von Tiedemann, wie geht Team-Flow?

"In meiner Arbeit mit Teams geht es vor allem um die Bewusstheit für kollektive Intelligenz, die entsteht, wenn Teams aus füreinander offenen und bewussten Personen bestehen. Diese bringen in die Zusammenarbeit konsequenterweise eigenständiges Denken und Handeln ein und die Verantwortung für ihre eigene Kompetenz. In solchen sogenannten Powerteams kann eine Kommunikationskultur der gegenseitigen Wertschätzung und Achtsamkeit entstehen. Es geht um Dialogkompetenz, um Feedbackqualität und um die Konzentration auf das Ergebnis, auf das sich ein Team einschwören können sollte.

 

Bei der Entfaltung von Powerteams unterstützt das 64Keys Coaching, ein Verfahren, mit dem ich auch das INJU-Team begleite. Mit Hilfe einer hoch differenzierten Mapping-Methode können das jeweilige Team-Flow und die Team Power visualisiert werden. Dabei werden die besonderen individuellen Fähigkeiten und Team-Potenziale sowohl dem oder der Einzelnen als auch dem Gesamt-Team verdeutlicht. So können Führungs- und Projektteams sich differenzierter und schneller auf ihre Potenzialentfaltung und Wertschöpfungskraft fokussieren und fehlende Aspekte präziser integrieren. Positiver Nebeneffekt: Jeder und jede Einzelne weiß um die individuellen Stärken und Potenziale und damit um den eigenen Erfolgsanteil im Powerteam."

Lara

TEAMPLAYER

SHOP